Über Rob Zombie

Veröffentlicht am 16.01.2012 in Regisseure

Rob Zombie ist auch unter den Synonymen Robert Ramone oder Robert Straker bekannt. Am 12. Januar 1965 wurde der Künstler unter dem Namen Robert Bartleh Cummings in Haverhill Massachussetts geboren. Als Regisseur griff er 2005 den Klassiker von John Carpenter auf und drehte einen Remake. Zwei Jahre später folgte Halloween II.

Kurzbiographie Rob Zombie

Rob Zombie ist Rockmusiker, Komponist, Sänger, schreibt Soundtracks, ist Regisseur, Produzent, Drehbuch- und Comicautor. 1985 zieht Rob Zombie nach New York und gründet dort die Band White Zombie, benannt nach einem alten Horrorfilm. Mit ihm als Frontman veröffentlicht White Zombie zahlreiche Alben. Seit 1996 ist Rob Zombie als Solokünstler tätig. Bis heute brachte er neun Soloalben heraus. Er komponiert nicht nur seine eigene Musik. Zu mehreren Filmen steuerte er bereits die Filmmusik bei. Der Stil seiner Musik ist recht einheitlich und im weitesten Sinn dem Genre Heavy Metal zuzuordnen. Neben den klassischen Gitarrenriffs finden sich aber auch vermehrt elektronische Beats darin. Eine Besonderheit von ihm ist es, Frequenzen aus alten Horrorfilmen zu nehmen und die daraus entstandenen Sound-Samples dann in seine Musik einzubauen.

Rob Zombie komponiert, produziert, singt und entwirft seine Booklets selbst. Er tritt jährlich mehrfach bei Konzerten auf oder ist als Musiker auf Tournee. Daneben interessiert ihn aber noch ein weiterer Bereich. Neben der Musik betätigt sich Rob Zombie vorwiegend im Bereich Film. Er hat nicht nur bei den meisten Vidoclips seiner Band die Regierolle übernommen, sondern auch für andere Künstler, darunter Ozzy Osbourne, gearbeitet.

Anfang 2000 wagte er sich zum ersten Mal an größere Projekte heran. House of 1000 Corpes ist der Titel seines ersten Filmes, welcher 2003 erschien. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten, wurde der Film ein Erfolg. Weitere Filme und Projekte folgten, u.a. seine Beteiligung am Kinofilm Beavis and Butthead oder sein Remake des Kultfilms Halloween. In den USA ist Rob Zombie als Drehbuchautor und Regisseur mittlerweile so beliebt, dass er in einer Folge der Serie CSI: Miami die Regie übernommen hat. Auch seine beiden Comicalben The Nail und Bigfoot sind erfolgreich verlegt worden. Ein Auswahl an Horrorfilmen gibt es hier in der Übersicht.

Filme unter Regie von Rob Zombie

  • Haus der 1000 Leichen (2003)
  • The Devil’s Rejects (2005)
  • Halloween Remake (2007)
  • Halloween II Remake (2009)

Sie befinden sich hier: Home » Über Rob Zombie

© 2005 - 2017 HalloweenMovies.eu - Halloween und Michael Myers Fanpage | Impressum und Datenschutz